Dagmar Ellerkamp-Heidemeyer • Heilpraktikerin für Psychotherapie

Tiefenpsychologisch orientierte Psychosynthese

Die tiefenpsychologisch orientierte Psychosynthese ist der humanistischen Psychologie zuzuordnen. Ihre kreativen Methoden beziehen auch unser intuitives Potenzial ein und können eine umfassende Persönlichkeitsentwicklung bewirken.

Im Kern geht es um die Schulung von Achtsamkeit für die eigenen psychischen Prozesse. Dadurch ist es möglich, bewusste und unbewusste Aspekte der Persönlichkeit zu erkennen, zu akzeptieren, zu koordinieren und (im Sinne einer Psychosynthese) in die Persönlichkeitsstruktur zu integrieren.  Psychische Blockaden können gelöst werden; Entwicklung und neues Wachstum werden möglich.

Weitere Infos zur Psychosynthese finden Sie unter folgendem Link: Deutsche Psychosynthese Gesellschaft e.V.